• Kirche von Berggasse

    Kirche von Berggasse

  • volksaltar

    volksaltar

  • Kirche_von_Spechtgasse

    Kirche_von_Spechtgasse

  • 14

    14

  • Altar_HDR

    Altar_HDR

  • volksaltar_1

    volksaltar_1

  • 13

    13

  • IMG_1904

    IMG_1904

  • Kapelle_in_Oed

    Kapelle_in_Oed

  • IMG_1919

    IMG_1919

  • IMG_2038

    IMG_2038

  • Kloster_Stein_klein

    Kloster_Stein_klein

  • 24

    24

  • IMG_1994

    IMG_1994

  • Kirche von Mozartgasse gross

    Kirche von Mozartgasse gross

  • 10

    10

  • marktplatz_kirche_ministranten_300

    marktplatz_kirche_ministranten_300

  • chor_hdr

    chor_hdr

  • IMG_1902

    IMG_1902

  • IMG_1990

    IMG_1990

  • IMG_1986

    IMG_1986

  • Kanzel_HDR1

    Kanzel_HDR1

  • IMG_2012

    IMG_2012

  • 23

    23

  • IMG_1997

    IMG_1997

  • 18

    18

  • 12

    12

  • 20

    20

  • 28

    28

  • 02

    02

  • 03

    03

  • Innen_1_H_D_R

    Innen_1_H_D_R

  • IMG_1972

    IMG_1972

  • 16

    16

  • Kirche von Sueden

    Kirche von Sueden

  • 15

    15

  • 11

    11

  • 01

    01

  • 17

    17

  • 22

    22

 

Katholische Jungschar

Kinder im Alter von 6– 12 Jahren können an den Aktivitäten der Kath. Jungschar teilnehmen. Aufgabe dieser Kindergruppe ist es, das Kind entsprechend seinem Alter mit all seinen Fähigkeiten und Interessen anzunehmen, und durch die Gestaltung eines Teiles seiner Freizeit zur christlichen Entfaltung seiner Persönlichkeit beizutragen.


Schwerpunkte der Jungschararbeit im Kirchenjahr sind: Mitgestaltung von Kinder- und Familienmessen, die Sternsingeraktion und natürlich das gemeinsame Beten, Singen, Spiel und Feiern in den wöchentlichen Gruppenstunden.

Die Jungscharstunden werden im Arbeits(Schul)jahr 2018/2019 wieder stattfinden. Termine werden noch bekannt gegeben.

Falls sich kurzfristig Änderungen ergeben, werden die Eltern verständigt.


Kontaktpersonen:  Marianne Crepaz 0650 5004267 bzw. Bernhard Crepaz 0650 5004059

 

Jugend

Unsere Jugendgruppe ist ein Zeichen dafür, wie lebendig der Glaube auch heute noch sein kann. Sie ist eine bunte Gemeinschaft, in der Jugendliche sich geborgen fühlen, Fragen stellen können, gemeinsam wachsen, erleben, ausprobieren und sich mit interessanten Themen beschäftigen.

Die Jugend ist nicht nur die Zukunft sondern auch wichtig in der Gegenwart.

Kontaktperson: . Becker Maximilian 0664 5378328 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ministranten

Ab der 2. VS-Klasse können Mädchen und Buben in unserer Pfarre ministrieren. Sie versehen praktische Dienste bei der Eucharistiefeier und bei anderen liturgischen Handlungen. Stellvertretend für die feiernde Gemeinde bringen sie die Gaben von Brot und Wein zum Altar. Besondere Aufgabe - Ratschen in der Karwoche.

Kontaktperson: Erzdeckant Pfarrer Mag. Willhelm Schuh 02772 52496 bzw. Max Becker 0664 5378328

Mutter-Kind Runde

Zwangloses Treffen für Mütter und Kleinkinder (bis zum Kindergarteneintritt)
Treffen jeden Mittwoch 9 Uhr bis 11 Uhr 30 im Pfarrheim

Derzeit keine Treffen

Frauenrunde

aktuelle Termine und Themen finden Sie im Pfarrbrief, wöchentliche Ankündigungen, Homepage -Veranstaltungen

Kontaktperson: Nagl Marion  Tel. 0676 4205409 bzw. 02772 52079, Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Ribul Tina Tel. 0676 3221579, Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Caritas

Aus dem biblischen Gebot der Liebe, das für alle Christen gilt, wurde die Hilfsorganisation der katholischen Kirche für Menschen in Not im In- und Ausland gegründet. Jährliche Haussammlungen im Juni und Juli, Kirchensammlungen, monatliche Kleidersammlungen sind Schwerpunkte der Pfarrcaritas.
 
Kontaktperson: Elisabeth Zidar 02772 53538
 
Programm Arbeitsjahr 2017/2018
 
Kleidersammlung
jeden 1. Samstag im Monat von 9 - 11 Uhr
7.10.2017, 4.11.2017, 2.12.2017, 13.1.2018, 3.2.2018, 3.3.2018, 7.4.2018, 5.5.2018, 2.6.2018, 7.7.2018, 4.8.2018
 
Ökumenisches Gebet
Freitag, 19.1.2018, 19 Uhr Haus St. Louise, Meierhöfen
 
Fastenaktion
Start am Faschingssonntag, 11.2.2018 nach der Pfarrmesse
Ausgabe der Unterlagen beim Pfarrkaffee im Pfarrheim
 
Kreuzweg
Sonntag, 25.2.2018, 14 Uhr 30 im Pfarrheim
 
Basteln der Osterkerzen
Donnerstag, 15.3.2018, ab 8 Uhr 30 im Pfarrheim
Verkauf vor und nach der Hl. Messe am 17./18.3.2018
 
Caritas-Haussammlung
ab Muttertag, 13.5.2018 Ausgabe der Unterlagen nach der Hl. Messe im Pfarrheim
 
Ökumenischer Gottesdienst
Pfingsttreffen - Donnerstag, 17.5.2018, 19 Uhr Maria Anzbach
 

 

 

 

Kirchenchor

Die Pflege klassischer Kirchenmusik, aber auch modernes, religiöses Liedgut und volkstümliche Gesänge sowie die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten an Hochfesten und anderen liturgischen Feiern sind die Aufgaben, die sich der Kirchenchor unserer Pfarre gestellt hat.
Proben sind jeweils Dienstag um 19 Uhr 30.
Kontaktperson: Mag. Erich Schwab 02772 52764

Katholisches Bildungswerk

Das Kath. Bildungswerk ist gegründet worden, um den Gläubigen einen erweiterten Zugang zu einer christlich fundierten Weltanschauung zu ermöglichen und diese durch neue Erkenntnisse zu festigen. Die anspruchsvollen Veranstaltungen befassen sich mit den vielfältigen Aspekten des eigenen Glaubens, der Bibelkunde, fremder Religionen, philosophischer, kultureller, völkerkundlicher, allgemein weltanschaulicher, psychologischer, humanistischer und anderer Gebiete.
Die jeweils aktuellen Themen und Veranstaltungen sind im Anschlagkasten bei der Kirche und im Pfarrbrief ersichtlich.
Kontaktperson: Bernhard Wurst, 02772 54085

Kinderchor

Alle Kinder ab Volksschulalter, die gerne singen, können beim Kinderchor mitsingen. Der Chor gestaltet Familienmessen mit.

Kontaktperson: Frau Helga Becker, 02772 55915

Bibelseminar

Das Bibelseminar wird von Diakon Mag. Peter Zidar für die Pfarren Maria Anzbach und Eichgraben geleitet

und findet einmal im Monat im Heim St. Louise, Meierhöfen um 19 Uhr statt.

Kontaktperson: Diakon Mag. Peter Zidar, 02772 53538

 

Thema für Arbeitsjahr 2018/2019

"Er sprach: Nimm deinen Sohn, deinen einzigen, den du liebst, Isaak, geh in das Land orija und bring ihn dort auf einem der Berge, den ich dir nenne, als Brandopfer dar!" (Gen22,2)

Schriftinterpretation

Termine:

jeweils Montag, 19 Uhr, im Haus St. Louise, Meierhöfen

17.9.2018,15.10.2018, 12.11.2018, 10.12.2018, 14.01.2019, 18.2.2019, 11.3.2019, 8.4.2019, 6.5.2019

 

Gebetstreffen

Gemeinsames Beten verbindet - jeden 2. Mittwoch im Monat jeweils um 18 Uhr 30 in der Kapelle im Heim St. Louise.

Aktuelle Termine unter wichtige Termine bzw. im Pfarrbrief

Kontaktperson: Diakon Mag. Peter Zidar 02772 53538

Ökumene

Ökumenisches Gebet im Jänner und ökumenischer Gottesdienst vor Pfingsten

Gemeinsames Beten von Christen der katholischen und evangelischen Kirche, der Altkatholiken und Baptisten

Kontaktperson: Elisabeth Zidar 02772 53538

Jahresfestkreis-Gruppen

Familien entdecken das Besondere an christlichen Festen.

 

Informationen bei Elisabeth Zidar per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 02772/ 53538 bzw. 0664 730 151 26

Innenpanorama Pfarrkirche

Pfarre Maria Anzbach
Marktplatz 23
A-3034  Maria Anzbach
Tel. 02772 / 52496
Mobil: 0676 / 82 66 33 233
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gottesdienste:
Sonn- und Feiertag  9:00 Uhr
Rosenkranz  8:20 Uhr

Wochentag: Montag, Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr
Dienstag 9:00 Uhr Hl. Messe in Eichgraben
Donnerstag, Samstag 19:00 Uhr (bzw. Winterzeit 18:00 Uhr)

Beichtgelegenheit vor der hl. Messe

Copyright © 2018 Pfarre Maria Anzbach. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 107 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Anfang